11.12.2016 – Seniorenfeier

Seniorenfeier in Helmenzen am 11. 12.2016

Alljährlich im Advent lädt die Ortsgemeinde Helmenzen zur Seniorenfeier in den Westerwälder Hof ein. So waren auch in diesem Jahr am 3. Advent etwa 70 Besucherinnen und Besucher der Einladung gefolgt. Ortsbürgermeister Klaus Schneider begrüßte alle Gäste recht herzlich.

In einer kurzen Andacht brachte Willi Buchwald den Besuchern die Bedeutung von Weihnachten gerade in der heutigen Zeit nahe.  Unter der Leitung von Doris Krapp und Helene Back erzählten 17 Kinder aus Helmenzen und Oberölfen die Weihnachtsgeschichte. Zum Dank überreichten der Nikolaus und sein Engelchen(Peter und Elisabeth Lais) an die Kinder jeweils ein kleines Geschenk. 

Im Anschluss durften sich alle Besucher auf das tolle Kuchenbuffet mit selbst gebackenem Kuchen freuen. 
Für die musikalische Unterhaltung sorgte wie auch in den Vorjahren Norbert Schleiden. 

Heimatdichter Erwin Sohnius erfreute die Besucher mit seinen humorvollen und kurzweiligen Gedichten. Der Vortrag der OMUS-Damen ist seit Jahren fester Bestandteil der Seniorenfeier. Mit vielen kleinen „Nettigkeiten“ bei einem Kaffeeklatsch strapazierten  Silvia Pfeiffer-Bieler, Tanja Birk, Gabi Räder, Jacqueline Pfeiffer und Iris Hausmann die Lachmuskeln aller Besucher.